Rezept Pflaumentarte
Rezept Pflaumentarte

Pflaumentarte

Diese leckere Pflaumentarte ist das perfekte Rezept für spontanen Besuch oder als schnelles Dessert. Einfach lecker mit einfachem Mürbeteig!
Gesamtzeit
1h 20min
Schwierigkeitsgrad
Simpel
die basic Rezepte

Zutaten für 1 Tarte

  • 230 g
    Mehl (Type 405)
  • 60 g
    Puderzucker
  • 100 g
    weiche Butter 
  • 1
    Ei (Gr. M)
  • 1 Prise
    Salz
  • etwas
    Butter für die Form
  • einige
    Hülsenfrüchte zum Blindbacken
  • ........
    ......................
  • 80 g
    Pflaumenmus 
  • 800 g
    Pflaumen 
  • 3 TL
    brauner Zucker 
  • etwas
    Zimt

Benötigte Zeit

  • Zubereitungszeit
    30
  • Koch-/Backzeit
    50

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft: 160 Grad) vorheizen.
  2. Eine Tarteform28 cm) fetten.
  3. Mehl, Puderzucker, Butter, Ei und Salz zu einem glatten Teig kneten. Etwa 32 cm rund ausrollen und in die Tarteform legen. Andrücken und am Rand hochziehen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen.
  4. Zum Blindbacken Backpapier auf den Mürbeteig legen und mit Hülsenfrüchten beschweren.
    Tarte im vorgeheizten Ofen ca. 
    20 Minuten blindbacken.
  5. Aus dem Ofen holen, Hülsenfrüchte entfernen und etwas abkühlen lassen.
  6. Währenddessen Pflaumen waschen, trocken tupfen, halbieren und entsteinen.
    Pflaumenhälften vierteln.
  7. Pflaumenmus auf den Tarteboden streichen. Mit Pflaumenspalten von außen nach innen belegen und mit braunem Zucker und Zimt bestreuen.
  8. Tarte im vorgeheiztem Backofen 30-35 Minuten fertig backen.

Guten Appetit!

 

tegut...BASIC GmbH

tegut...BASIC GmbH
Gneisenaustr. 15
D-80992 München
Tel.: 089 / 3 06 68 96 – 0
Fax: 089 / 3 06 68 96 – 690

Social Media


© All rights reserved. © basic AG