Abenteuer Bio: Wir arbeiten daran,
dieses Land zu verändern.

Startseite > > Startseite > basic Rarität

Unsere Rarität:

Bio-Slinzega di Manzo

Seit über hundert Jahren wird diese norditalienische Delikatesse in der Wurstmanufaktur Salumicio Gamba traditionell und in Handarbeit hergestellt. Schon Urgroßvater Gamba verkaufte die Slinzega, deren Geschichte bis ins 15. Jahrhundert zurückreicht, als ganz besondere Spezialität in seiner Taverne. Das magere, zylindrisch geschnittene Bio-Rindfleisch aus Hüfte und Keule wird für 10 Tage in einer Mischung aus Salz, Rotwein und feinen Gewürzen eingelegt. Anschließend kommen die marinierten Fleischstücke in spezielle Reiferäume, in denen sie zwischen 50 und 60 Tagen an der milden italienischen Luft trocknen. Dann hat die Bio-Slinzega di Manzo ihr volles Aroma entwickelt, ist schön dunkelrot, wunderbar würzig und duftet verführerisch. Unser Tipp: Bio-Slinzega di Manzo fein aufgeschnitten mit einer Vinaigrette aus Zitronensaft, Olivenöl, etwas Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer beträufeln und mit feinen Kräutern garniert als rafinierte Vorspeise servieren.

Alle angegebenen Preise gelten in Euro vom 23.02. bis 08.03.2017 und solange der Vorrat reicht. Irrtum vorbehalten.